Wer braucht schon eine Homepage, Teil III

Wer braucht schone eine Homepage IIIEine Homepage kann uns auch der Kevin basteln.

Hört man oft: warum einen “teuren” Webdesigner beauftragen, wo es doch diese wunderbaren Homepage-Baukästen gibt (“Website in nur 10 Minuten”).

Diese Baukästen mögen sich für Privatleute eignen, aber für Firmen sind sie eher ungeeignet. Die Seiten sind nicht individuell, passen oft nicht zum Firmendesign, und die Möglichkeiten und Funktionen sind meist sehr eingeschränkt.

Und was den guten Bekannten betrifft, der sich mit so was auskennt: hier kommen oft fehlende Designkenntnisse, fehlende Programmierkenntnisse, fehlende Marketingkenntnisse und fehlende Rechtskenntnisse zusammen. Und was ist mit der Suchmaschinenoptimierung?

Ihre Meinung? Jetzt kommentieren!

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO: Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Sie können Ihre Kommentare jederzeit wieder löschen lassen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Pflichtfeld)

Erlaubtes XHTML: <strong> <em> <a href="" title="">


Weitere Artikel aus dieser Kategorie


0441 / 6001483
info@klausoppermann.de
nach oben