Social Media Marketing – Von Analogistan nach Digitalien

Vorträge von Matthias Schultze: Social Media und Internetmarketing - Von Analogistan nach Digitalien.

Vorträge von Matthias Schultze: Social Media und Internetmarketing – Von Analogistan nach Digitalien.

Mitreissende Vorträge von Matthias Schultze in Selb, Bamberg und Lindau am Bodensee.

Vom 15. bis zum 20. Mai durfte ich meinen Freund Matthias Schultze auf seiner Vortragsreise zum Thema “Social Media Marketing für das Handwerk” begleiten.

Auf Einladung der Handwerkskammer für Oberfranken hielt Matthias zunächst Vorträge in Selb und in Bamberg. Am 19. Mai fand sein Vortrag vor Partnerbetrieben der Vereinigung führender Fachbetriebe “bad & heizung” statt, die ihr 40-jähriges Bestehen feierte.

Ich bin immer wieder beeindruckt von Matthias. Wie er die Menschen mitnimmt, begeistert und zum Nachdenken anregt. Er ist authentisch, er weiß wovon er spricht. Kein belehrender Akademiker, sondern ein Handwerker und Firmeninhaber, der aus der Praxis berichtet – mit allen Höhen und Tiefen, die man erleben kann. Auch Lebenskrisen verschweigt er nicht. Ich habe oft beobachtet, dass sich viele Zuhörer/innen hier wiedererkannt haben.

Seine Geschichte “von Analogistan nach Digitalien” ist spannend. Er erzählt von seinen ersten Erfahrungen mit Computern – zu einer Zeit, als es noch kein Internet gab. Wie er in den 90er Jahren seine erste Homepage gebastelt hat – als kaum ein Handwerksbetrieb eine Homepage hatte. Sehr früh entdeckte er die Möglichkeiten der Sozialen Netzwerke und nutzte die Chancen von Anfang an.

Die Zeit verging immer wie im Fluge, Matthias kann locker mehr als 2 Stunden füllen, er bindet die Zuhörer ein, lässt Fragen stellen (die reichlich vorhanden sind). Ich saß ja im Publikum und konnte immer wieder zustimmende Kommentare hören, aber auch Äußerungen wie “Cooler Typ” 🙂
Im Anschluss an die Vorträge fanden jeweils beim gemeinsam Essen weitere gute Gespräche statt, Erfahrungen wurden ausgetauscht, Kontakte wurden geknüpft.

Matthias Schultze ist geschäftsführender Inhaber von HEYSE Malerfachbetrieb GmbH & Co. KG in Isernhagen. Er ist Unternehmer. Malermeister. Blogger. Speaker. Ein dynamischer Macher und Motivator mit Visionen für eine farbige Zukunft im Handwerk. Der dynamische Unternehmer gilt als Pionier für SocialMedia- und Internetmarketing im Handwerk. Um erfolgreicher zu sein und den Vertrieb stärker zu zünden, beschäftigt er sich bereits seit 1997 intensiv mit den Themen Internet im Handwerk, Social Media, digitalen Netzwerken und der digitalen Revolution. Das Realisieren von Alleinstellungsmerkmalen war einer der Auslöser zum Start vieler neuer Impulse.

Neben den Vorträgen fanden wir natürlich auch Zeit, uns die schönen Städte Bayreuth, Bamberg und Lindau anzuschauen. Bei prächtigem Frühlingswetter mit reichlich Sonnenschein durch die lieblichen Landschaften zu fahren oder die Altstädte zu bummeln, das war wie Urlaub 🙂
Nur am Freitag wurde es nachmittags recht stürmisch und regnerisch. Am Samstag, dem Tag unserer Rückreise, lag der Bodensee aber noch einmal im schönsten Sonnenlicht vor uns, mit grandioser Fernsicht auf die Alpen.

  • Stürmische Aussichten auf den Bodensee
  • Sonnenaufgang über dem Bodensee bei Lindau
  • Leuchtturm und Hafenmauer in Lindau am Bodensee
  • Rosen in der Altstadt von Lindau am Bodensee
  • Hafeneinfahrt von Lindau am Bodensee
  • Schwanensee: Schwanfamilie im Schutz der Hafenmauer
  • Segelschiff auf dem Bodensee
  • Segelschule in Lindau am Bodensee

MoTcast #51 Handwerk4.0 vom 18. August 2017

MoTcast #51 Handwerk4.0: Die trügerische Ruhe vor dem digitalen Sturm

MoTcast #51 Handwerk4.0: Die trügerische Ruhe vor dem digitalen Sturm

Diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk teilen:

Ihre Meinung? Jetzt kommentieren!

2 Kommentare bisher:

  1. Lieber Klaus,

    vielen Dank für diese ganz besonderen Erlebnisse, die wir zusammen teilen durften. Das macht mich sehr stolz.

    Bis später,

    Dein FREUND Matthias

  2. Ich danke dir, lieber Matze, es war eine tolle, unvergessliche Zeit. Alle diese wunderbaren Menschen die wir getroffen haben … #hach … #wearefamily #keineausredenmehr 🙂

Erlaubtes XHTML: <strong> <em> <a href="" title="">


Weitere Artikel aus dieser Kategorie


0441 / 6001483
info@klausoppermann.de
nach oben