Überflüssige Bildgrößen in WordPress löschen

WordPress Bildgrößen

WordPress erzeugt automatisch vorgegebene Bildgrößen

Viele WordPress-Themes bringen eigene Bildgrößen mit, die von WordPress automatisch erzeugt werden. Und das zusätzlich zu dem Vorschaubild (Thumbnail), der mittleren und der großen Version.

Wenn man seine WordPress-Website schon länger betreibt und womöglich ein paar Mal das Theme gewechselt hat, oder die Bildgrößen in den Einstellungen zwischendurch verändert hat, haben sich mit Sicherheit etliche Bilder angesammelt, die nicht mehr benötigt werden.

Ich persönlich habe es immer gerne aufgeräumt und übersichtlich. Es kann auch sein, dass der Speicherplatz beim Anbieter begrenzt ist.

Wer nun aufräumen möchte, kann dazu das Plugin Force Regenerate Thumbnails nutzen.
Es erstellt alle Bildgrößen neu und löscht alle überflüssigen (Bildgrößen). Die Originale werden natürlich nicht gelöscht.

In meiner Testumgebung hier auf meinem PC hatte ich vorher 11712 Dateien (546 MB), nach der Bereinigung waren es 7727 Dateien (372 MB).

Achtung! Nach dem Einsatz des Plugins fehlen bestimmte Bildgrößen und werden dann in den Beiträgen nicht mehr angezeigt!
Dieses Problem ergab sich gerade, nachdem ich das Plugin so gelobt hatte … ich setze nun wieder https://de.wordpress.org/plugins/regenerate-thumbnails/ ein *seufz*

Diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk teilen:

Ihre Meinung? Jetzt kommentieren!

Erlaubtes XHTML: <strong> <em> <a href="" title="">


Weitere Artikel aus dieser Kategorie


0441 / 6001483
info@klausoppermann.de
nach oben